Impressum

Landmaschinenmeisterbetrieb Fabian Victor

Geschäftsführer Fabian Victor

Fritz-Baum-Allee 7

47506 Neukirchen-Vluyn

USt-IdNr. DE 73125496863

Tel.: 02845/9816680

Fax.: 02845/9816682

E-Mail: info@fv-landtechnik.de

Internet: www.fv-landtechnik.de

AGB

Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen können Sie hier einsehen.

Verantwortlich für den Inhalt: Fabian Victor

1.Haftungsausschluss
Der Verfasser übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereit gestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Verfasser, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständigen Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Verfassers kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.
Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Die Firma Landmaschinenmeisterbetrieb Fabian Victor behält sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

2.Links
Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich.
Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.
 

3.Urheberrecht
Texte, Bilder, Grafiken, Videos, Sound und Animationen unterliegen dem Schutz des Urheberrechts und anderer Schutzgesetze. Der Inhalt dieser Webseiten darf nicht zu kommerziellen Zwecken kopiert, verbreitet oder dritten zugänglich gemacht werden. Irrtümer und Änderungen vorgehalten. Die selbst erstellten Objekte bleiben allein beim Verfasser.

4.Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses
Der Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten. Entsprechen einzelne Formulierungen und Texte nicht der geltenden Rechtslage, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und Ihrer Gültigkeit davon unberührt.